Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 5 Mitglieder
- davon 2 unsichtbar
- 21 Besucher
- 26 Benutzer gesamt

anilo77
Chicken Joe
Pfeffi

Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

achimundbärbel (63)
Arno (49)
CeLeLuZo (46)
jägerlein (41)
Lutz und Sylke (52)
SigridB. (59)

neuste Mitglieder
» Kasinawa
registriert am: 30.03.2020

» KonradAG
registriert am: 29.03.2020

» hakamilo
registriert am: 27.03.2020

» Inez Kipfer-Didavi
registriert am: 21.03.2020

» Claudia2506
registriert am: 19.03.2020


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Wichtige Fragen beim KIVO
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Fernseh- und Radiotipps, sowie Videos im Netz » Jetzt auf Sat1 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Jetzt auf Sat1
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
d.m.
unregistriert
Jetzt auf Sat1 Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Jetzt in Planetopia: Eltern auf Zeit

LG Dana
01.02.2009 23:10
Dieser am 01.02.2009 um 23:10 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User d.m. wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

jamy jamy ist weiblich
Beamter


images/avatars/avatar-1353.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 26.03.2007
Beiträge: 4.247


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Habs gesehen, mal eine nette Reportage,leider nur kurz.

Vg

__________________
Viele Grüße jamy


" Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean Verstand "(Blaise Pascal)
01.02.2009 23:17 jamy ist offline Beiträge von jamy suchen Nehmen Sie jamy in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 01.02.2009 um 23:17 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User jamy wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Irina Irina ist weiblich
gehört zum Inventar



[meine Galerie]


Dabei seit: 18.04.2005
Beiträge: 12.457
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

ein guter Bericht, der die Verantwortlichkeit von PE sehr gut darstellte aber eben auch immer der Hinweis: PE = Eltern auf Zeit Zerknirscht

positiv die Aussage der BRS Mutter, wie schwer es ist wieder los zu lassen und dass das nur gelingt, wenn man weiß das Kind kommt in ein gutes Umfeld.

Leider sehr kurz.


__________________
Liebe Grüße
Irina


Nicht was wir erleben, sondern wie wir empfinden, was wir erleben, macht unser Schicksal aus

01.02.2009 23:19 Irina ist offline Beiträge von Irina suchen Nehmen Sie Irina in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Irina: locotanz1
Dieser am 01.02.2009 um 23:19 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Irina wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Scharlotte Scharlotte ist weiblich




[meine Galerie]


Dabei seit: 19.06.2007
Beiträge: 1.287
Bundesland: Sachsen-Anhalt


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich fand es auch gut, aber zu kurz.
Scharlotte
02.02.2009 00:08 Scharlotte ist offline E-Mail an Scharlotte senden Beiträge von Scharlotte suchen Nehmen Sie Scharlotte in Ihre Freundesliste auf

Malte
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo



der Link zum Beitrag von Planetopia

Guckst du! http://www.planetopia.de/archiv/2009/pla.../3_auswahl.html






Gruß Malteser
02.02.2009 08:01
Dieser am 02.02.2009 um 08:01 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Malte wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

willywinzig
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo ,

der Beitrag war wirklich gut. Vor allem das JÄ ihre PF pflegen sollen. Da haben sie recht den man fühlt sich oft allein gelassen.
02.02.2009 13:05
Dieser am 02.02.2009 um 13:05 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User willywinzig wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Jeanny
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Der Bericht hat mir auch gut gefallen.

Jeanny
02.02.2009 13:30
Dieser am 02.02.2009 um 13:30 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Jeanny wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

hubbsie
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ja so ist es, wie die Schlußworte in dem Beitrag:
PF sollen den PK Geborgenheit, emotionale Zuwendung und vieles mehr geben, aber auch denPK den Weg in ihre HF offenhalten. Genau das ist ja das oft schwierige daran!!!

hubbsie
02.02.2009 17:30
Dieser am 02.02.2009 um 17:30 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User hubbsie wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Stöppi07
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Na ja, ich sehe diesen Beitrag zweigeteilt.
Auf der einen Seite wird gezeigt, wie gut es PK in PF haben, aber auf der anderen Seite wird in jedem 2. Satz betont, dass wir nur Eltern auf Zeit sind.

Dies ist aber nicht immer so. Da muss man auch mal abwägen, wie die Zukunftsperspektive des PK ist, wie lange lebt es schon in der PF, wie ist die Bindung des PK zu seinen PK, wie die zu den LE und, und, und.
Das kam überhaupt nicht zur Sprache.

Mir kam es so vor, als wären es "Vorzeigepflegeeltern" gewesen. Dem JA in dem Beitrag gehört ein Orden verliehen, denn so eins würde sich jeder wünschen. So viel Hilfe in den PF.

Der Besuch des LV in der PF war zwar sehr schön, ich weiß auch, dass es bei manchen PE so ist, aber in der Regel ist es doch eher unwahrscheinlich, dass es so ein harmonisches Kaffeetrinken gibt und das kommt für die "normale" Bevölkerung völlig falsch rüber.

Meine persönliche Meinung dazu
Stöppi
02.02.2009 17:58
Dieser am 02.02.2009 um 17:58 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Stöppi07 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Fraenkin
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Liebe Stöppi,

Deine Geschichte ist mir wohl bekannt und es tut mir auch sehr Leid, was Euch passiert ist- trotzdem stört mich in dieser Aussage

Zitat:
Mir kam es so vor, als wären es "Vorzeigepflegeeltern" gewesen. Dem JA in dem Beitrag gehört ein Orden verliehen, denn so eins würde sich jeder wünschen. So viel Hilfe in den PF.


der von mir gefühlte Zynismus.
Auch über uns gab es vor einigen Jahren eine positive Doku mit einem zurecht positiv dargestelltem Jugendamt.

Darf es denn das nicht auch geben?
Oder sind unter Pflegeeltern nur Negativdarstellungen über "böse Jugendämter" erwünscht?

Wir wurden in unseren Vorbereitungsseminaren gründlich auf das Thema "Eltern auf Zeit" vorbereitet und hatten die Wahl uns darauf einzulassen oder es eben bleiben zu lassen.

Das mindert natürlich nicht die Tragik und Grausamkeit dessen, was Euch passiert ist.
Trotzdem empfinde ich es als sehr ärgerlich, wenn man positiven Berichten über positive Pflegschaften und positive Zusammenarbeit mit Zynismus entgegnet.

Es gibt eben nicht nur "böse Jugendämter".
Ich bin gerade am Überlegen, ob ich nicht mal wieder eine Journalistin kontaktiere, um diese ständigen Negativdarstellungen in den Medien wieder etwas auszugleichen.
05.02.2009 08:36
Dieser am 05.02.2009 um 08:36 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Fraenkin wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Irina Irina ist weiblich
gehört zum Inventar



[meine Galerie]


Dabei seit: 18.04.2005
Beiträge: 12.457
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Es gibt eben nicht nur "böse Jugendämter".
Ich bin gerade am Überlegen, ob ich nicht mal wieder eine Journalistin kontaktiere, um diese ständigen Negativdarstellungen in den Medien wieder etwas auszugleichen.


ständige Negativdarstellung???

ich habe den Eindruck du möchtest erreichen, dass diese schrecklichen Rückführungen unter den Tisch fallen. Jede Rückführung die nicht im Sinne des Kindes abläuft ist eine zu viel.

Und darauf sollte man aufmerksam machen und nicht auch noch in diesem Zusammenhang weiter hin betonen, dass PE nur Eltern auf Zeit sind.

Es ist gut, dass es überhaupt noch JA gibt die vernünftig arbeiten aber das darf nicht dazu führen, nicht darauf hinzuweisen, wie viele nicht auf die Kinder schauen.

In der Presse gibt es leider viel zu viele negativ Berichte über die Arbeit von PE.

Mal sarkastisch ausgedrückt: warum regen sich PE überhaupt auf, wenn gegen das Wohl des Kindes eine Rf gemacht wird. Sie sind doch nur Eltern auf Zeit und damit ist doch alles ok, oder?? Sorry für meine Meinung, aber so kommst du leider für mich rüber.


__________________
Liebe Grüße
Irina


Nicht was wir erleben, sondern wie wir empfinden, was wir erleben, macht unser Schicksal aus

05.02.2009 11:45 Irina ist offline Beiträge von Irina suchen Nehmen Sie Irina in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Irina: locotanz1
Dieser am 05.02.2009 um 11:45 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Irina wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Kalle
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich bleibe sitzen und das ganz fest!!! großes Grinsen
05.02.2009 11:50
Dieser am 05.02.2009 um 11:50 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Kalle wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Fraenkin
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Liebe Irina,

Du musst Dich nicht für Deine Meinung entschuldigen - Du sollst genauso Deine Meinung vertreten, wie ich meine vertrete.
Ich mag Pauschalisierungen nicht und es liegt mir sehr am Herzen, positive Jugendamtsarbeit auch öffentlich herauszuheben.
Das weicht aber gerade vom Thema ab, wie nachzulesen ist, bezog sich meine Antwort ihnaltlich und vordergründig auf den von mir gefühlten Zynismus über eine positiv dargestellte Doku über ein Jugendamt.

Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zum letzten Mal von Fraenkin: 05.02.2009 22:57.

05.02.2009 22:47
Dieser am 05.02.2009 um 22:47 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Fraenkin wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

peutetre peutetre ist weiblich
ist auch nur ein Mensch ;o)


images/avatars/avatar-2615.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 09.04.2005
Beiträge: 28.211
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo fraenkin,

mich würde doch mal interessieren, warum du immer wieder darauf kommst, dass eine positive Darstellug von Jugendämtern, SAs und LE unter PE nicht erwünscht ist?

Fakt ist doch - es gibt solche und solche. Und genauso, wie man über die guten berichtet, muss man doch auch über die schlechten berichten dürfen. Oder mal ganz platt ausgedrückt: Warum darf man eigenlich über Jugendämter nichts negatives berichten? verwirrt


__________________
Liebe Grüße
Silvia



Mit den Wölfen heulen gilt denen als Ausrede, die mit den Schafen blöken.
Hans Reimann

05.02.2009 22:56 peutetre ist offline E-Mail an peutetre senden Homepage von peutetre Beiträge von peutetre suchen Nehmen Sie peutetre in Ihre Freundesliste auf

Fraenkin
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Liebe Silvia,

lies' nochmal meine erste Antwort und auch meine zweite:

Zitat:
wie nachzulesen ist, bezog sich meine Antwort ihnaltlich und vordergründig auf den von mir gefühlten Zynismus über eine positiv dargestellte Doku über ein Jugendamt.


Möglicherweise verstehen wir uns "aneinander vorbei".
05.02.2009 22:58
Dieser am 05.02.2009 um 22:58 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Fraenkin wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

peutetre peutetre ist weiblich
ist auch nur ein Mensch ;o)


images/avatars/avatar-2615.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 09.04.2005
Beiträge: 28.211
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Nun - da hast du wohl gerade deinen Beitrag editiert, als ich meine Antwort schrieb. Hat sich dann überschnitten.

Trotzdem - es fällt mir auf, dass dir Negativdarstellungen der JÄ offensichtlich nicht gefallen. Aber es gibt sie nun einmal, die JÄ, die nicht gerade professionell und zum Wohle des Kindes arbeiten. Mein JA ist sehr gut, wir fühlen uns wirklich gut betreut, es geht dort in erster Linie um die Kinder. Aber deshalb darf ich die Augen nicht verschließen und denken, es wäre überall so. Und deshalb denke ich, dass beides richtig (und wichtig) ist - eine Negativ- ebenso wie eine Positivdarstellung. Das hier:

Zitat:
Darf es denn das nicht auch geben?
Oder sind unter Pflegeeltern nur Negativdarstellungen über "böse Jugendämter" erwünscht?


hast du so oder ähnlich nämlich schon öfter geschrieben.


__________________
Liebe Grüße
Silvia



Mit den Wölfen heulen gilt denen als Ausrede, die mit den Schafen blöken.
Hans Reimann

05.02.2009 23:05 peutetre ist offline E-Mail an peutetre senden Homepage von peutetre Beiträge von peutetre suchen Nehmen Sie peutetre in Ihre Freundesliste auf

Fraenkin
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Liebe Silvia,

ja, das habe ich schon öfter geschrieben, weil es schon öfter entsprechende Antworten (sei es per Mail/PN oder öffentlich) auf positive Darstellungen gab.

Liebe Silvia, wir müssen das Thema keineswegs vertiefen. Jeder empfindet das, was in den Medien dargestellt wird auf seine Art und Weise und antwortet ganz selbstverständlich mit seiner eigenen Geschichte darauf.

Es soll ja kein Reizthema werden und ich kann mich gerne zukünftig mit meiner Meinung in dieser Hinsicht zurückhalten, wenn das allgemein eher nicht so gerne gelesen werden sollte.
Immerhin haben sich inzwischen auch schon mehrere Mods entsprechend zu Wort gemeldet und das nehme ich auch entsprechend Ernst.
Es gibt hier eine breite Themenvielfalt und ich muss mich nicht an positiven Jugendamtserfahrungen festbeissen, sondern kann mich ggf. bei anderen Themen einbringen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Fraenkin: 05.02.2009 23:10.

05.02.2009 23:09
Dieser am 05.02.2009 um 23:09 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Fraenkin wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Kalle
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich möchte die SA, welche ich in Köln kennengelernt habe und schicke gerne unser JA zu Fraenkin!!! großes Grinsen großes Grinsen
05.02.2009 23:25
Dieser am 05.02.2009 um 23:25 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Kalle wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Fraenkin
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Lieber Kalle,

ich kann den Inhalt Deiner Antwort nicht nachvollziehen, weiter vertiefen will ich das Thema jetzt auch gar nicht, da ich im Moment keine für mich annehmbare Diskussionsbasis sehe und auch keinen Sinn darin, über verschiedene Empfindungen zu streiten.
05.02.2009 23:38
Dieser am 05.02.2009 um 23:38 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Fraenkin wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Kalle
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Fraenkin,
brauchst Du auch nicht, wer uns kennt weiß wie ich es meine und diskutieren möchte ich erst recht nicht mit dir!!!!
05.02.2009 23:45
Dieser am 05.02.2009 um 23:45 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Kalle wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

susann susann ist weiblich
Beamter


images/avatars/avatar-26.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 28.10.2007
Beiträge: 4.339
Bundesland: Hessen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Fränkin, genau wie du eine positive Arbeit mit deinem JA hast und darüber berichten sollst, genauso werden wir hier auch die Negativberichte lesen wollen. Es soll doch ein Forum zum Austausch und zur Recherche für Pflegeeltern sein, da brauchen wir alle Berichte

Susann

__________________
Wenn es etwas in meinem Leben gibt, dass mich auf 180 bringt, dann sind es unaufrichtige Menschen
06.02.2009 00:14 susann ist offline Beiträge von susann suchen Nehmen Sie susann in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 06.02.2009 um 00:14 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User susann wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Kalle
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Genau und Köln würde ich hier gerne haben, aber ich glaube diese PE geben ihre Perle nicht her!! großes Grinsen
06.02.2009 00:23
Dieser am 06.02.2009 um 00:23 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Kalle wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Fernseh- und Radiotipps, sowie Videos im Netz » Jetzt auf Sat1
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™